Ein absolutes MUST SEE, ein Augenöffner wie er besser nicht sein kann.

Der Erkenntnis-Gewinn wird sich hoffentlich auch noch bei Jebsen ausweiten, der Durchblick möge sich erweitern, hin zur finalen Erkenntnis:

Es ist immer derselbe Faschismus, auch wenn er links-alternativ daherkommt, es ist immer und ausnahmslos derselbe Tiefe Staat, der da denkt und lenkt, und er ist stets und immer nur ein Werkzeug der NATO, der CIA, des Grosskapitals und der Fremdherrschaft.

Nicht Legida, Pegida, Nazis, Rechte oder gar Elsässer bedrohen Jebsen samt Familie, bedroht werden er und seine Kinder durch bezahlte, gedungene Schläger des Systems, die von „Redaktions-Nutten“ aufgehetzt werden, die ebenso im Dienst des Systems agieren, welches BEIDE steuert: Die Schreibnutten und die Schläger.

Sapere Aude!

Was hat sich seit 1979 geändert?

http://oktoberfest.arbeitskreis-n.su/hass-ohne-wirkung/

Gar nichts, denn es ist dasselbe System, welches da agieren lässt.

Der Feind ist das System.

Frohe Ostern

.

Advertisements