Schlagwörter

,

Manche Dinge sind wirklich skurril.

9. September 2001: Einsturz zu früh vermeldet, Gebäude steht noch.

wtc7-is-still-here-500w

It is certainly true that on 9/11 the BBC broadcast that WTC7 had collapsed when it was still standing. Then the satellite transmission seemed to cut out mysteriously when the correspondent was still talking. Then Richard Porter admitted in his blog last year that the BBC had lost those key tapes of BBC World News output from the day.

http://www.bbc.co.uk/blogs/theeditors/2008/07/controversy_conspiracies_iii.html

Man sagte dort später, es habe dazu eine Agentur-Meldung gegeben, die wohl falsch war.

.

1995, Oklahoma City:

3415_oklahoma-city-bombing-8_04700300

Der Bombenanschlag auf das Murrah Federal Building in Oklahoma City, der Hauptstadt des US-amerikanischen Bundesstaates Oklahoma, am 19. April 1995 (englischOklahoma City Bombing) war einer der schwersten Terroranschläge in der Geschichte der Vereinigten Staaten. Bei der Detonation eines mit Sprengstoff beladenen Lastwagens kamen 168 Menschen ums Leben. Das achtstöckige Alfred P. Murrah Federal Building diente bis zu seiner nahezu vollständigen Zerstörung als Sitz mehrererRegierungsbehörden.

http://de.wikipedia.org/wiki/Bombenanschlag_auf_das_Murrah_Federal_Building_in_Oklahoma_City

Der Anruf über die Explosion erreichte das US-Justizministerium 24 Minuten vor der Detonation.

wtc7

24 Minuten vorher, es sei zusammen gebrochen.

Nicht schlecht. Zufälle gibt´s, das glaubt man kaum.

Weitere Infos dazu hier, samt eines lesenswerten Kommentars

http://friedensblick.de/16336/hat-andreas-strassmeir-eine-taetowierung-linken-arm/

Ein ausführliches Video zum Fall: Corbettreport bei Youtube, hier die Kurzfassung:

.

Advertisements