Schlagwörter

, ,

Die Einleitung:

bre100 bre101

2015 bei Stratfor heisst der Herausforderer „deutsche Technologie kombiniert mit russischem Raum und Rohstoffen“, wobei deutsch/französisch statt deutsch durchaus ebenfalls eine Option ist, bzw. Mittel- und Westeuropa zusammen mit Russland… das „alte Europa“, wie Rumsfeld das verächtlich nannte, als Paris, Berlin und Moskau gegen den Irakkrieg 2003 opponierten…

Und China, das aktuell näher an Russland heranrückt, der pazifische Gegner der USA, den zu „containen“ (einzudämmen) den USA nicht gelungen ist?

Die Herzland-Theorie von 1906 ist bei Brzezinski 1997 zu finden, er ist ein grosser BEwunderer von Dschingis Khans Mongolenreich: Identische Ausdehnung zu Russland+China.

bre103

Der „europäische Rand“ wurde aktuell bis in die Ukraine vorgeschoben, Europa einschl. Osteuropa ist NATO-Gebiet, also US-Vasallengebiet, denn so funktioniert das Imperium USA:

bre104

Deutschland ist nicht nur besetzt bis heute, sondern oberster Vasall der USA in der EU, der auch Vasall/Protektorat sein will oder sein muss, siehe die NSA-BND-Abhöraffäre, die der Vasall zu schlucken hatte, ohne aufzumucken.

Brzezinski nennt die US-Hegemonie als von idealistischen Vorstellungen getragen, also Freiheit, Menschenrechte, Demokratie. Theoretisch mag das einmal gestimmt haben, das muss dann jedoch lange vor dem Krieg 1898 gewesen sein.

Woodrow Wilson habe mit seinem idealistischen 14 Punkte Plan den 1. Weltkrieg beendet, Versailler Diktat etc findet beim US-Polen gar nicht statt… wenn man das liest, man fasst sich an den Kopf…

bre105

Amerikanischer Idealismus… ach du grüne Neune… natürlich lebt(e) man besser im US-Imperium als in Russland oder gar in China, aber ein wenig mehr Rationalität und Selbstkritik täte auch den US-Denkern gut, wäre dringend anzuraten… Mittel- und Südamerika haben die USA seit mehr als 100 Jahren brutal unterdrückt… und was sie sich im Nahen Osten erlauben, dieser neo-kolonistische Imperialismus, der ist schlimmer als es die europäische Kolonialherrschaft jemals war, die durchaus auch kein Ponyhof für die betroffenen Völker gewesen ist…

Zu Russland und China:

bre106

Das stimmt.

Ende Teil 2.

Advertisements