Schlagwörter

, ,

Am (west)deutschen Wesen soll -wieder einmal- ganz Europa genesen, das Gutmenschentum vernichtet sich selbst, und wer da nicht WILLKOMMEN ruft ist ein Nazi. Das war der Stand bis ca. Vorgestern.

Jetzt gibt es noch mehr Nazis rund um Westdeutschland herum, TEKUJE, Herr Klaus!

klaushttp://www.focus.de/politik/deutschland/vaclav-klaus-kritisiert-fluechtlingspolitik-merkel-erweist-europa-einen-baerendienst-und-setzt-die-zivilisation-aufs-spiel_id_4963004.html

Sicher ein Ex-Praesidentennazi… das steht gehirngewaschenen Gutmenschen in Westdeutschland und im versifften Berlin zu, ihn als Solchen zu bezeichnen… im Kampf gegen Rechts?

Die sollten einfach mal die Fresse halten…

Wie die Nahrungspyramide im deutschen Nachrichtenhandel aufgebaut ist und welche Neger sich Generalbundesanwalt als auch BKA in diesem spezifischen Milieu am Ende der Nahrungskette halten, das kann man im Oktoberfestblog nachlesen.

http://die-anmerkung.blogspot.com/2015/09/die-neger-von-bundesanwaltschaft-und-bka.html

Sehr interessant dazu die Ausfuehrungen von Christoph Hoerstel, ganz neu:

Veröffentlicht am 20.09.2015

Angriff auf die Freiheit und Widerstandsrecht

Publizist und Regierungsberater Christoph Hörstel hat das Vertrauen in die Bundesregierung nicht nur längst verloren, sondern es gibt auch umgekehrt kein Vertrauen seinerseits in die Herrschenden in Berlin: Er hält die Politik des Berliner Regimes für eine multikriminell und hochverräterisch; in Deutschland werde im Auftrag der USA eine Politik des Terror- und Chaosmanagement betrieben, um gezielt soziale und wirtschaftliche Unruhe zu schaffen und die friedliche Ordnung des Landes zu zerstören.

Das ist offenkundig so, und unsere Nachbarn wollen dabei nicht mitmachen. Hoffentlich bleibt das so!

Willi Wimmer spricht der Regierung Merkel schlicht und einfach die Legitimation ab:

Das ist ein must see!

http://www.pi-news.net/2015/09/pegida-dresden-verantwortungslose-politiker-begehen-hochverrat-am-deutschen-volk/

Nette Parolen dort in Dresden:

 

 

Dank an alle unsere Nachbarn, an die Tcheschische Republik, an die Slowakische Republik, an Polen, an Ungarn, an Kroatien, an Slowenien, an Grossbritannien !

Wir hatten das Ende des Willkommensjubels schon vorausgesagt, er ist laengst eingetroffen, so kann man verwundert (oder auch nicht…) im Mainstream lesen:

Springers Welt titelt: »Nur die Festung Europa kann jetzt noch Leben retten.« Die SZ dreht Merkels Motto der Stunde sogar um: »Wir schaffen es doch nicht.« Die FAZ zweifelt: »Es gibt eine Grenze des deutschen Staates, Flüchtlinge aus aller Welt aufzunehmen. Deutschland muss funktionieren können, um zu helfen Komisch, wo ist denn auf einmal die Euphorie der Leitmedien über die Flüchtlingswelle hin?

Sie merken, dass Europa schon wieder die Deutschen und ihre Alleingänge hasst – diesmal mit Flüchtlingen.

http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/enthuellungen/markus-maehler/wir-waren-besoffen-warum-journalisten-die-fluechtlinge-ploetzlich-nicht-mehr-so-toll-finden.html

Propaganda gegen fast das gesamte Volk laesst sich auf Dauer eben doch nicht durchhalten…

Der Moloch EU soll krepieren, er muss es sogar, fuer die Freiheit der Menschen, aber Deutsche Sonderwege gegen unsere Nacbarn sind ein No Go! Wir wollen in Frieden leben mit all unseren Nachbarn, von Portugal bis Moskau, in einem freien Europa mit sicheren Grenzen, zu unser aller Vorteil!

fuck youhttp://www.handelsblatt.com/politik/international/asylrecht-eu-kommission-leitet-verfahren-gegen-19-laender-ein/12356284.html

FUCK THE EU ! Bruessel muss weg. Die EU ist des Teufels.

Wir verlangen sichere Aussengrenzen, um innere Freizuegigkeit zu bewahren, wir wollen zurueck zum Europa der Vaterlaender! Wir wollen freie Menschen sein, die ein Recht auf Heimat haben im Land unserer Vaeter! Niemand hat ein Recht, schon gar keine ostzonale kinderlose USA-Brut, die sich Bundeskanzlerin nennt, unser Volk zu vernichten durch Flutung mit nicht unseren Werten entsprechender Menschenmassen.

Wer diese unsere Vaterlaender bedroht, wer sie verraet, der ist der Feind. Die Bundesregierung und die sie tragenden Verraeterparteien sind der Feind. Die Landesregierungen sind der Feind, sobald sie unser Land preisgeben.

WIDERSTAND JETZT!

superhttp://www.faz.net/aktuell/politik/fluechtlingskrise/ueberstimmt-osteuropaeer-weiter-gegen-aufnahmequote-13818583.html

Sehr gut! Wehrt Euch! Ihr kaempft fuer uns alle, fuer Europa, fuer den Erhalt der kulturellen Vielfalt!

moraliscerhttp://www.focus.de/politik/deutschland/treffen-in-kloster-banz-abschottung-statt-willkommenspolitik-csu-hofiert-hardliner-orban_id_4967454.html

Widerstand jetzt!

Advertisements