Schlagwörter

Tagesspiegel, 14.09.2015: “Weil Kinder und Jugendliche oft überfordert sind, wenn sie in sozialen Netzwerken auf rechte Parolen und fremdenfeindliche Hetze stoßen, sollen Eltern ihnen verstärkt Hilfe anbieten, rät die Amadeu Antonio Stiftung. Der erste Schritt sei es, sich an den Betreiber der Seite zu wenden. „Diese Inhalte zu melden, ist auf jeden Fall immer einen Versuch wert“, sagt Julia Schramm von der Stiftung.

Meint die so etwas? Hass-Tweets?

gefunden auf:  https://heerlagerderheiligen.wordpress.com/2015/09/22/julia-schramm-kaempft-gegen-hate-speech/

Diese Idioten muss man einfach nur auslachen. Was wollen diese linksversifften Spinner der Stasitante Kahane? Anderen was erzaehlen von Moral?

Lach. Einmal kurz gelacht.

In diesem ekligen linken Faschistensumpf mit Namen Piratenpartei tummeln sich noch mehr versiffte Penner:

brunner1 brunner2gefunden bei:  https://indexexpurgatorius.wordpress.com/2015/09/02/abgeordneter-der-piraten-empfiehlt-den-einsatz-von-panzern-und-bombern-gegen-protestierende-buerger/

In einem Rechtsstaat saesse dieses antideutsche Faschisten-Schwein im Knast. So einfach ist das. Solch ein Wichser ist Abgeordneter?

Und die Luegen-Presse ignoriert diese Volksverhetzung? Eines Abgeordneten!

Lach. Einmal kurz gelacht. Gut so, Berlin hat das verdient. Jeder bekommt am Ende, was er verdient. Wird schon… auch anderswo geht es mit guten Ideen an die kuemmerlichen Reste der Grundrechte:

Lügenpresse: Deutschenhasser forcieren Hetzpropaganda

Gefälschte Behördenbriefe: Fremdenhasser schüren gezielt Angst vor Enteignung

Die Propagandaverbrecher der Hamburger Illustrierten sind sich nicht zu doof, den Kurs der Zerstörung Deutschlands, der von Merkel zu ver­ant­worten ist, mit Ablenkungsmanövern zu stützen und gegen Bürger zu hetzen, die sich Sorgen um dieses Land machen.

Gut, da können wir gegensteuern. Mit echten Behördenschreiben.

Mit echten Behördenschreiben wollen Deutschlandhasser das Land für die Kapitulation vorbereiten. In den Schreiben werden Enteignungen und Zwangseinquartierungen von Flüchtlingen angekündigt.

Fangen wir mit den Verfassungsfeinden unter Führung des eitelsten Aktentaschenträgers der Republik an. Scholz gibt sich nicht mal mehr eine demokratisch maskierte Fratze, um sein kriminelles Wesen zu verstecken.

http://die-anmerkung.blogspot.com/2015/09/lugenpresse-deutschenhasser-forcieren.html

Wehrt Euch!

Schoenen Sonntag!

Advertisements