Schlagwörter

Wimmer schwärmt von Gorbatschov, von Putin, und von RT.

Ein Loblied auf die Russische Sichtweise, und die deutschen Medien seien die Schlimmsten. Es gäbe keine vernünftigen Nachrichten  in den deutschen Medien. Sogar die BBC bekäme das besser hin, wenn auch einseitig US-lastig.

RT deutsch lobt er auch.
Sorry, aber RT deutsch ist einfach nur schlimm. Linkspartei-TV… 🙂

Russia Today, also das „echte RT“, das ist deutlich besser. Kann man sich im Internet anschauen:

https://www.rt.com/on-air/

Advertisements