Warum werden die grössten Verbrecher und Kriegstreiber des US-Generalstab eigentlich immer zum SACEUR?

(Lemnitzer wurde auch zum Saceur gemacht, nachdem sein verbrecherischer Staatsterrorplan Operation Northwoods von JFK abgelehnt wurde)

Breedlove wurde vonseiten verschiedener NATO-Partner vorgeworfen, die militärische Rolle Russlands im Ukraine-Konflikt übertrieben dargestellt zu haben. Im Kanzleramt wurde in diesem Zusammenhang sogar von „gefährlicher Propaganda“ gesprochen und es kam zu einer Intervention von Außenminister Frank-Walter Steinmeier bei Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg.[9]

Dieser Breedlove hat im Februar 2016 dem US-Kongress tatsächlich gesagt, dass die NATO sich darauf vorbereiten müsse, Russland militärisch zu besiegen:

idiot2

Russia wants to „rewrite“ the agreed rules of the international order, he said.

„To counter Russia, Eucom, working with allies and partners, is deterring Russia now and preparing to fight and win if necessary,“ he said.

Russia is eager to exert unquestioned influence over its neighboring states to create a buffer zone, the general said, adding, „Russia is extending its course of influence yet further afield to try to reestablish a leading role on the world stage.“

Quelle: Das Pentagon… http://www.defense.gov/News-Article-View/Article/673338/breedlove-russia-instability-threaten-us-european-security-interests

Das scheinen Breedloves feuchte Träume zu sein, für die er viel Geld brauche:

The request seeks to quadruple funding for the initiative to $3.4 billion, Breedlove noted

Er wird sie hoffentlich nicht bekommen, sondern alsbald in den Ruhestand abberufen werden. Ein NATO-Krieg in Europa gegen Russland ist das Ende Europas.

Hier fehlt der Satz „Russland besiegen“:

idiot

War wohl nur dummes Geldbetteln im US-Kongress. Ist keine Nachricht. Noch nicht einmal die Russen nahmen Breedlove für voll:

Russia’s Defense Ministry has repeatedly denounced the statements by citing the connection between the “Russian threat” and discussions on the US military budget. “It is not a thing to be impressed by,” MoD spokesman Major General Igor Konashenkov told journalists in February.

“The reason is simple – the discussion of the military budget in Congress for the next year.”

Hätte Putin gesagt, er wolle sein Budget vervierfachen, sich auf einen Krieg mit der NATO in Europa vorbereiten, man stelle sich einmal vor, wie gross der Medienhype gewesen wäre im deutschen Blätterwald…

Advertisements