Hört sich gut an, der Titel.

linke

Liest man sich jedoch das Interview durch, dann merkt man schnell, worum es der Linkstante geht: Um die Kurden in der Türkei, nicht um die Folgen eines Zuzugs von Hunderttausenden oder gar Millionen Kurden und Türken nach Deutschland.

Das Deutsche Volk ist der Linkspartei völlig egal. Es hat kein Recht, in seinem Land nach seiner Facon zu leben, es ist nicht schützenswert. Die Linkspartei ist eine antideutsche Partei.

Selten konnte man das so im Klartext lesen wie von der Linkstürkin Dagdelen, und ob sie selber Kurdin ist? Würde passen.

Mittlerweile hat sie das Studium abgebrochen. „Das Büffeln, das Argumentieren nach ‚Schema F‘“ liege ihr nicht.[1]

https://de.wikipedia.org/wiki/Sevim_Da%C4%9Fdelen

Passt auch, irgendwie… zum Pack im Bundestag.

Advertisements