Schlagwörter

Trump steigt aus dem von den USA niemals ratifiziertem Klimaschutzabkommen aus, aber niemand erklaert uns, wie das gehen soll.

Wie steigt man aus, wenn man nie eingestiegen war?

Warum werden wir systematisch verdummt?

Egal, es gibt keine globale Erwaermung, falls es sie gaebe, haette sie nichts mit CO2 zu tun, und schaedlich waere sie schon gleich gar nicht, denn CO2 ist nuetzlich, laesst den Globus ergruenen, und eine Eiszeit waere die wahre Katastrophe.

All das war bereits 2009 (!) bei Spiegel TV zu sehen:

Hochgeladen am 10.01.2009

Kurze Dokumentation über den Klimawandel. Es sprechen auch Wissenschaftler von IPCC.

Wichtig: Laut offiziellen Daten gibt es seit 1998 keine Erwaermung mehr.

Trump hat beim Thema Menschgemachter Klimaschwindel alles richtig gemacht. Sehr gut, dass er genau das tut, was er im Wahlkampf versprochen hat.

Suchbegriff KLIMA hilft:

So ein Boeser aber auch, der tut was er vorher sagte? Koennte Merkel niemals passieren 😉

Advertisements