Schlagwörter

,

Es gibt keine Staaten mehr, es gibt nur noch Firmen, und daran glauben sie tief und fest, die Reichsbürger, Spinner und Trolle der alternativen Szene. Sogar die „Wortmarke Polizei“ ist eine Firma… weltweit!

Es vergeht kein Woche ohne neuen Wahnsinn, aktuell sind fatalist 3 Beispiele aus dem alternativen Youtuber-Nachrichten-Netzwerk aufgefallen, die es nachzutragen gilt:

  1. Kai Orak aus Hannover, „kaitag am freitag“:

Ein Impfgegner, ein Viren- und Mikrobenleugner, „Louis Pasteur und Robert Koch irrten sich“ ;), und natürlich ein Jünger der Neuen Germanischen Medizin des gerade verstorbenen Dr. Hamer, der ebenfalls die Existenz von Viren und Bakterien (als Krankheitserreger) abstritt.  Den AIDS-Virus gibt es selbstverständlich ebenfalls nicht. Lesen sie das halt bei Wikipedia oder Psiram nach, wobei auch dort Skepsis angesagt ist. Beide Plattformen sind eng miteinander verzahnt, und neutral sind sie keinesfalls, auch wenn wiki diesen Eindruck zu vermitteln sucht.

Orak ist ein Fan der NGM und vom Hamer, dessen Lehre ihn persönlich gerettet habe. Sagt er. Darmkrebs oder so…

Dementsprechend positiv fällt der Nachruf aus:

Einseitig wie die Mainstreammedien, nur eben alternativ herum? Sieht so aus.

Auch irgendwie ein Religionsersatz, diese alternativen Wahrheiten?

Sieht so aus.

Scharlatanerie ist weit verbreitet im alternativen Medienbereich. Leider. Man pflegt dort seine Wahrheiten, so wie die MSM ihre Wahrheiten pflegen. Wirkliche Diskussionen zwischen den Lagern gibt es nicht.

.

2. Wecknachricht, Detlef Hegeler & Co, aus Basel

Die Jungs sind auch glasklare Reichsbürger und Truther, die hatten wir hier im Blog schon einmal, und sie gehören in dieselbe Ecke wie Kai Orak, sie machen nämlich ebenfalls alternative Nachrichten-Sendungen:

siehe auch:

Hegeler betreibt einen Truther-Internetsender mit dem Namen „Wake News“ sowie Blogs und mehrere Homepages im Internet.

http://fatalistblog.arbeitskreis-n.su/2017/04/28/woher-kommt-der-reichsbuerger-wahn-brd-gmbh-mensch-statt-person-etc/

Endet mit:

Das Schlimme, das Tragische, auch beim Weckradio: Die haben durchaus auch berechtigte Kritik, geben eine Art Nachrichtenüberblick, sind gegen Zensur, für Meinungsfreiheit, alles okay, aber das Sinnvolle ihrer Arbeit wird verschrottet durch diesen Rustag-BRD-GmbH-Mensch-Person-Quatsch.

Alles wie gehabt bei den Esoscheiss-lastigen spinnerten Alternativmedien. Hoffnungslos verwirrt.

Das stimmt so nicht ganz, sie verwirren absichtlich, so sieht es jedenfalls aus:

(Screenshot aus Wecknachricht, untern links Detlevs Schulter)

Man verarscht seine Jünger, indem man weglässt, dass diese Internationalen Kennnummern seit 1963 oder so existieren, und ausdrücklich auch für Öffentliche und Staatliche Institutionen, nicht nur für private Firmen.

Jeder, der einkauft, der bestellt, der am Wirtschaftsleben teilnimmt, der hat diese Identitätsnummern:

Man kann da auch bei Wikipedia nachschauen:

D-U-N-S ist die Abkürzung für Data Universal Numbering System, ein Zahlensystem zur eindeutigen Identifikation von Unternehmen, Unternehmensbereichen, Öffentlichen Einrichtungen, Gewerbetreibenden und Selbständigen.[1] 1962 von Dun & Bradstreet (D&B) eingeführt, hat es sich inzwischen als internationaler Standard etabliert.

Es dauert ca. 2 Minuten, dann hat man den Wecknachricht-Firma-Bundestag-Quatsch als solchen erkannt.

Warum predigen die Alternativen diesen Mist, siehe auch Jo Conrad und Alexander Wagandt, die laufen im selben Irrgarten herum!

http://fatalistblog.arbeitskreis-n.su/2017/07/07/grundgesetz-grundrecht-grundbuch-das-ist-alles-seerecht-tagesenergie-105-mit-jo-conrad-und-a-wagandt/

.

3. Kulturstudio und Diktatur vorrrrrraus mit Oliver Janich, Juli 2017

Das muss doch weh tun…

Es tut nicht weh, dem Grawe und dem Lauxtermann jedenfalls nicht, und der Janich ist zu Kulturstudio-geil, stellt den Wahnsinn nicht richtig, sagt nur mehrfach leise „nein“, immerhin, er will lieber 3 Stunden über Libertarismus oder so diskutieren, und so muss der Reichsbürger Grawe „die USA sind ne Firma seit 1871 und ich bin ein Mensch und keine Person“ jetzt einen Gegner für Janich finden… sagt er. Auch ne Aussage, dass man da suchen muss, weil man es selbst nicht kann…

Was will man da noch lästern? Die entblössen sich selbst, die Alternativen, ob sie wollen oder nicht… schaudernd wenden sich die Normalos ab, die es doch zu erreichen gilt… Wahnsinn.

Advertisements