Schlagwörter

,

Chris auch bekannt als FATALIST vom Arbeitskreis NSU wird heute nun endlich, so Gott will, den versprochenen 2 Teil der brisanten Reihe mit Manu präsentieren – Hier geht es nicht vordergründig darum Kollegen zu dissen, als Ihnen und uns alle viel mehr zu sensibilisieren um etwaige Fehlerquellen künftig ausschließen bzw minimieren zu können.

Quellen der Sendung:

http://fatalistblog.arbeitskreis-n.su/2016/01/26/new-world-order-thomas-barnett-the-pentagons-new-map-teil-4/

http://fatalistblog.arbeitskreis-n.su/2017/01/23/thomas-p-barnetts-buecher-auf-deutsch-erschienen/

http://fatalistblog.arbeitskreis-n.su/2017/06/25/alternative-netzwerke-sind-durch-scharlatanerie-und-irrglauben-miteinander-verwoben/

http://fatalistblog.arbeitskreis-n.su/2018/01/27/alle-haben-angst-vor-richard-gutjahr-keine-solidaritaet-mit-compact-und-wisnewski/#comment-3939

http://fatalistblog.arbeitskreis-n.su/2017/05/11/frei-linksdrehend-ken-fm-interviewt-heise-knaller-markus-kompa/

http://fatalistblog.arbeitskreis-n.su/2017/10/01/wunderheiler-versus-schulmedizin-false-flag-bei-michael-friedrich-vogt/#comment-3940

http://arbeitskreis-n.su/blog/2018/08/06/nsu-phantomschmerz-debatten-waehrend-die-musik-laengst-ganz-woanders-spielt/

http://fatalistblog.arbeitskreis-n.su/2018/03/21/staatsterrorismus-verstehen-wahrheiten-und-offenbarungen-aus-der-trutherszene/

.

Ein wenig gelästert haben wir schon auch. Aber insgesamt doch recht nett…

Advertisements